DOPPELKONZERT - CD-PRÄSENTATIONEN

- Trio SAITENSPRUNG „Sai3“

Beginn:

Freitag, 05.02.2016 | 20:00

DOPPELKONZERT - CD-PRÄSENTATIONEN

Alexander Maurer (Steirische Harmonika, Klarinetten)
Manuel Schönegger (Kontrabass, Gitarre, Blasinstrumente)
Jakob Sigl (Schlagzeug, Electronics)

 

Trio Saitensprung – Diese Musiker tanzen Polka im Techno-Club, hören über den tibetischen Meditationsklängen doch noch den Jodler schweben, auf Salsa-Partys schwirren die altbekannten Tanzl-Melodien zwischen den treibenden Rhythmen und auch der Walzertakt ist gewiss kein alpenländisches Patent.

Sai3 – die aktuelle Trioauskoppelung des bereits seit 10 Jahren bestehenden Quartetts Saitensprung – versteht es hervorragend, auf musikantisch-feine Art und Weise die Einflüsse aus aller Herren Länder mit der traditionsreichen heimatlichen Basis zu verschmelzen.


Kürzestbiografien:

Alexander Maurer (siehe linke Seite)

Manuel Schönegger, geboren 1984 in Salzburg, freischaffender Tonmeister und Musiker

Jakob Sigl, geboren 1986 in Salzburg, freischaffender Ton­meister, Schlagzeuger in zahlreichen Ensembles der Jazz-, World- und Popularmusik – und auch im OENM (Österrei­chi­sches Ensemble für Neue Musik)

Genre:

Kultur

Eintritt:

16
14 (Mitglieder, Ö1)
8 (Jugend unter 18)