SCHLOSSKONZERT

Duo d'Accord
„Vier Hände, ein Klavier"

Beginn:

Donnerstag, 01.08.2019 | 20:00

SCHLOSSKONZERT

Ende 1999 als Klavierduo gegründet, gewannen Lucia Huang & Sebastian Euler innerhalb der nächsten beiden Jahre den 2. Preis beim ARD-Wettbewerb und den 1. Preis beim „Murray Dranoff"-Wettbewerb in den USA die zwei weltweit bedeutendsten Klavierduo-Wettbewerbe. 

„Das Duo d'Accord demonstriert den Idealfall musikalischer Verbundenheit”, meinte die Süddeutsche Zeitung nach dem Konzert des Klavierduos im letzten Jahr 2018 und Radio Bremen attestierte ihm, „eines der besten und spannendsten Klavierduos der internationalen Szene” zu sein. 

Parallel zu ihrer Konzerttätigkeit sind Lucia Huang und Sebastian Euler als Professoren am Konservatorium Inns­bruck tätig, wo jeder der beiden eine Hauptfachklasse für Klavier solo leitet. Sie wirken regelmäßig als Juroren bei internationalen Wettbewerben und fördern in jüngster Zeit vermehrt junge Pianisten und Klavierduos mit individuell konzipierten Education-Projekten und Meisterkursen.

Das Programm:

W. A. Mozart: Sonate D-Dur KV 381

Franz Schubert: Rondo A-Dur D 951

Johannes Brahms: Drei Ungarische Tänze

Antonin Dvorák: Aus dem Böhmerwald op. 68

Genre:

Kultur

Eintritt:

16
14 (Mitglieder, Ö1)
8 (Jugend unter 18)