IDEEN, DIE DEM LEBEN DIENEN...

„Es geht auch anders!

Beginn:

Freitag, 14.02.2020 | 00:00

Ende:

bis Sonntag, 16.02.2020 | 00:00

IDEEN, DIE DEM LEBEN DIENEN...

mit  Erwin Wagenhofer,  Heini Staudinger, Erwin Thoma, Volxküche u.a.

Zahllose Bücher, Zeitungen und Zeitschriften, Filme, TV-Sendungen liefern uns ständig Horrorszenarien über den Zustand unserer Welt, vor allem über die Dramatik der Ent­wicklung unseres Planeten. Ohne Zweifel: Wir stehen an einem Wendepunkt, einem point of no return. Wir wissen es. Die Medien berichten über den dramatischen Zustand der Welt, jonglieren mit Zahlen und Fakten, die diese gefühlte Aussichtslosigkeit berechnet haben. Laufen wir Gefahr in eine Art Schockzustand zu fallen, der uns handlungsunfähig macht oder kapitulieren lässt?

Was aber, wenn wir uns jenen Impulsen, Ideen, Projekten, Haltungen zuwenden, die uns Verbundenheit lehren und erleben lassen? Was, wenn wir radikal umsteuern und unser Sein, unsere Taten und unser System dem Gemeinwohl unter­stellen? Ernst nehmen, wie wir auf die Welt und die Natur wirken und ihre Wechselwirkungen erfahren?

Der Film „But Beautiful“ von Erwin Wagenhofer („Lets make money“, „We feed the world“) ist Ausgangspunkt unseres Wochenendes und wagt diesen Perspektivenwechsel: Wagenhofer widmet sich auf eindrückliche Weise den „Sonnen­seiten“ und zeigt sieben kleine und größere Erfolgsgeschichten auf der ganzen Welt, auch die des Goldegger Unternehmers Erwin Thoma, der mit seinem konsequenten Holzbau ein Modell einer  Kreislaufwirtschaft zeigt! 

Inspiration holen wir uns auch beim Waldviertler Schuh- und Möbelbauer Heini Staudinger, der die traditionelle Bankenwelt in Österreich ins Schwitzen brachte.

Was ist Ihre Idee, welche Visionen haben Sie? Suchen Sie Menschen, um konkrete Projekte umzusetzen? Haben Sie schon ein gelungenes Projekt, von dem Sie uns berichten wollen? Wer uns ein realisiertes Projekt im Sinne von „Es geht auch anders“ mitteilen will, sendet es an: office@schlossgoldegg.at.

Film, Impulsvorträge, Diskussionen, Workshops und Raum für Vernetzung & Inspiration!

Das Detailprogramm zum „Es geht auch anders!“-Wochenende ist ab Anfang Jänner auf www.schlossgoldegg.at zu finden.

Konzept: Cyriak Schwaighofer, Maria Schwaighofer 

Genre:

Kultur