KINDEROPER

„Gold!“
ein Musiktheater nach dem Märchen Vom Fischer und seiner Frau

Beginn:

Samstag, 16.05.2020 | 17:00

KINDEROPER

Angelo Pollak: Tenor

Richard Putz: Percussion 

Leonard Evers: Komposition

Flora Verbrugge: Libretto

Annika Haller: Regie und Bühne

Elise Richter: Kostüme

Alles könnte viel, viel schöner, größer und noch besser sein! Jakob, der Sohn des Fischers und seiner Frau, hat etwas gefangen. 

Der Fisch lässt Wünsche in Erfüllung gehen und schenkt ihm und den Eltern Schuhe, ein Bett, ein Haus – welch ein Glück für die arme Familie! 

Doch je mehr sie haben, desto unzufriedener werden die Eltern, wollen mehr, mehr, mehr … und das Meer wird immer unruhiger, wenn Jakob wieder an den Strand kommt und nach dem Fisch ruft.

„Gold!“: eine Neuproduktion im Rahmen von jung & jede*r, dem Jugendprogramm der Salzburger Festspiele 2020.

Die Ouvertüre zu „Gold!“ wird von der 2b und 3a Klasse der Volksschule Goldegg mit ihren Musiklehrerinnen Marion Schwaiger-Singer und Sarah Wallner-Diepolder gestaltet!

Konzept und Einstudierung: 
Tanja Jagersberger, Musikum

Genre:

Kultur

Eintritt:

12
10 (Mitglieder, Ö1)
Gruppentarif p.P. € 8 (Reservierung erforderlich)