KABARETT

BRENNESSELN
"Der laue Planet"

Beginn:

Donnerstag, 26.06.2008 | 20:00

KABARETT

www.brennesseln.at

Dem Planeten wird immer wärmer, dank der Spezies Mensch. Klimaexperten versprechen uns eine Zeit, in der es heiß hergehen wird, aber Aussagen und Handlungen von Politikern werden im Gegensatz dazu immer lauer. Es schaut nicht gut aus für die Zukunft. Egal wo. Beim Wetter, bei den Arbeitsplätzen, bei den Pensionen, bei der Umwelt. Der Abwärtstrend hält an, nicht nur im Niveau. Kann man bei diesen trüben Aussichten noch lachen? No na, man muss!
Die Brennesseln, seit 27 Jahren (und nach 3000 Auftritten) ein Garant für treffende Pointen und sarkastischen Witz haben sich auch heuer wieder Gedanken zur Lage gemacht, und für ihren zweistündigen Tanz auf dem Vulkan jede Menge Spott und Ironie aufgeboten - egal, ob man über diese Koalition und das permanente Kampfkuscheln spottet, das Parlament als formierte Gesellschaft zur Abwehr missgünstiger Wählereinflüsse verunglimpft. Oder ob man sich nur um die Polit-Phrase „Er kommt nicht rüber“ das Maul zerreißt, die Auswüchse der Fußball-EM bespottet, oder wenn man Harald Serafin verbal und musikalisch zerzaust, immer geht das Gelächter bei den politisch-gesellschaftskritischen Programmen der Brennesseln auf Kosten von denen „da oben“.
Ihre besondere Spezialität, die tagesaktuellen politischen Conferencen, werden weiterhin gepflegt und beibehalten. Eine Form, mit der die Brennesseln einmalig im Lande dastehen. Kaum wird irgendwo eine Sau durchs globale Dorf getrieben, muss man damit rechnen, dass es im Programm ihren ätzenden Niederschlag findet.

Genre:

Kultur

Eintritt:

EUR 16
Mitglieder, Landcard EUR 14
Jugend (bis 18) EUR 8