KONZERT Helmut Jasbar (Gitarre)

"Landschaft mit Bach"

Beginn:

Samstag, 26.09.2009 | 20:00

KONZERT Helmut Jasbar (Gitarre)

Helmut Jasbar lässt die Gitarre klingen. Nach allen Regeln der Kunst - und quer durch die Jahrhunderte.
Johann Sebastian BACH als Meister des Kontrapunkts, aber auch als verspielter Improvisator, steht im Mittelpunkt des Programms. Umrahmt werden Bachs Werke von der Musik seines leidenschaftlichsten Bewunderers, dem paraguayanischen Komponisten und Gitarrenvirtuosen Barrios Mangorè (1885 - 1944), sowie von Helmut Jasbars eigenen Werken.

Helmut Jasbar, Musiker, Komponist, Autor und Musikdramaturg, ist Gestalter von Ö1-Sendungen („Pasticcio“, „Spielräume“), Begründer des Pasticcio-Preises für interessante musikalische CD-Projekte und Kurator mehrerer Festivals in Österreich. Als Musiker ist er seit vielen Jahren Gast auf Jazz- als auch auf Klassikfestivals in vielen Ländern Asiens, Europas und den USA. Er ist ein gefragter Moderator, der das Publikum entspannt durch sein Konzert begleitet.

Sein spannendes Konzert in Goldegg im letzten Jahr mit dem Titel „Bach:Revisited” modifizierte er für diesen Abend, der vom ORF aufgenommen wird.     

Genre:

Kultur

Eintritt:

12
10 (Mitglieder, Landcard, Ö1)
6 (Jugend unter 18)