KONZERT Ensemble Wild

„World Wide Wild“

Beginn:

Samstag, 21.11.2009 | 20:00

KONZERT Ensemble Wild

Andrea Wild (Flöte), Michaela Wild (Violine),
Angelika Wild (Violoncello) und Angelika Ortner (Klavier)


„Hohe Qualität, technischer Anspruch und Hörbarkeit schließen einander ganz und gar nicht aus”, konstatiert Die Presse dem jungen Quartett, das jedes Konzert moderiert!
Die ersten Jahre des gemeinsamen Musizierens waren der Wiener Salonmusik gewidmet, doch die Lust auf musikalische Entdeckungen führte das Ensemble Wild zur Filmmusik und zu zeitgenössischen Klängen. Auftragswerke für die seltene Besetzung Klaviertrio mit Flöte ergingen an Diego Collatti, Sascha Peres, Monika Etzelt oder Roland Batik.

Sie hören an diesem Abend: südamerikanische Samba-Rhythmen, ungewöhnliche Walzer-Bearbeitungen, vierstimmige Fugen, groovige Gaunerkomödien-Musik und polyrhythmisches Gewitter sowie Werke von Astor Piazzolla, Dmitri Schostakowitsch, Roland Batik und anderen.
Man darf zurecht gespannt sein auf eine musikalische Welt- und Entdeckungsreise mit vielen Geschichten und Bildern, die im Kopf entstehen, Ohrwürmern und ein Wiederhören von Musikstücken aus der Film- und Musikgeschichte…

Genre:

Kultur

Eintritt:

14
12 (Mitglieder, Landcard, Ö1)
7 (Jugend unter 18)