KONZERT FÜR DIE JUGEND

Camerata Young "Die vier Jahreszeiten"

Beginn:

Montag, 10.05.2010 | 11:00

KONZERT FÜR DIE JUGEND

Die Camerata Salzburg, ein Orchester mit bald 60jähriger Geschichte und einem internationalen Renommee (Salzburger Festspiele, Mozartwoche, Diagonale, eigenes Abonnement und ca. 60 Konzerte in den Hauptstädten der Welt) will sich in Zukunft mehr um die Vermittlung klassischer Musik für junge Menschen engagieren.
Dieses „Gesprächskonzert“ am Vormittag ist ein Angebot an junge Menschen: der Salzburger Stargeiger Benjamin Schmid  ist Solist und Moderator. Kurze und prägnante Erläuterungen sollen den jungen Zuhören die Scheu vor der klassischen Musik nehmen.

15 Musiker der Camerata, an der Spitze als Solist der in Goldegg bestens bekannte Benjamin Schmid, spielen Antonio Vivaldis „Vier Jahreszeiten“, und als Gegenstück ein Werk des populären argentinischen Komponisten Astor Piazzolla.

Eintritt für Schüler in der Gruppe: je EUR 5 - Reservierung erforderlich!
            

Genre:

Kultur

Eintritt:

16

14 (Mitglieder, Landcard, Ö1)

8 (Jugend unter 18)