SCHLOSSKONZERT

Guitar4mation „Bienvenido Señor Chopin!"

Beginn:

Donnerstag, 05.08.2010 | 20:00

SCHLOSSKONZERT

Die vier Gitarristen – Martin Wesely, Martin Schwarz, Michal Nagy und Petr Saidl – haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Musik unserer Zeit in ungewohnter Form darzubieten. Originalkompositionen für das Ensemble  sowie eigene Bearbeitungen machen den besonderen Reiz des Gitarrenquartetts aus.

„Bienvenido Señor Chopin!" bietet virtuose (Klavier)Musik von Isaac ALBENIZ bis Astor PIAZZOLLA, jeweils bearbeitet für vier Gitarren. Aber warum entscheidet sich ein Gitarrenquartett dafür, Klaviermusik zu bearbeiten? Weil Klaviermusik, ihre komplexe Harmonik und dichte Polyphonie der verschiedenen Klangfarben, sich besonders gut eignet, durch die Umsetzung mit der Gitarre neu erfahren zu werden.

Im Mittelpunkt dieses Programms steht der 1810 geborene Frédéric CHOPIN, von dem einige seiner berühmten Preludes sowie ein Walzer sind zu hören sind. Und auch die meisten anderen Werke dieses Abends – u.a. von Joaquin RODRIGO, ALBENIZ und PIAZZOLLA, aber auch von Chick COREA – könnten in jedem Solo-Klavierabend zu hören sein.
Im zweiten Teil des Abends beweist Guitar4mation seine Liebe zur Musik Südamerikas: mit Tangos und Milongas aus Argentinien.

Genre:

Kultur

Eintritt:

14

12 (Mitglieder, Landcard, Ö1)

7 (Jugend unter 18)