EXKURSION UND BUCHPRÄSENTATION

Der Pongau - Die Nullerjahre

Beginn:

Samstag, 06.11.2010 | 14:00

EXKURSION UND BUCHPRÄSENTATION

Tourismusschule Bad Hofgastein von Fasch&Fuchs @Sprachmann

Im Jahr 2000 realisierte der Kulturverein Schloss Goldegg mit Norbert Mayr (Architekturhistoriker und -publizist, Stadtforscher) das Internet-Projekt „L@ndumgang", in dem architektonisch bemerkenswerte Beispiele des Pongaus der letzten Jahre vorgestellt wurden.

Das brandneue Buch „Baukunst in Salzburg seit 1980" (Erscheinungstermin September 2010) ist der Anlass für eine kleine Exkursion in den Pongau. Besucht werden positive Beispiele im Bereich des Tourismus, denn erfreulicherweise nutzt eine junge Hoteliergeneration zeitgemäße Architektur bei Sanierung und Neupositionierung.

Die Exkursion, begleitet von Norbert Mayr, führt von Goldegg über Flachau und Radstadt nach Bad Hofgastein.
Abfahrt: 14 Uhr, Parkplatz Schloss Goldegg
Ankunft: ca. 19 Uhr, Goldegg

Anschließend, um 20 Uhr, im Schloss: Präsentation des Buches „Baukunst in Salzburg seit 1980. Ein Führer zu 600 sehenswerten Beispielen in Stadt und Land" (Autoren: Otto Kapfinger, Roman Höllbacher und Norbert Mayr; herausgegeben von der Initiative Architektur Salzburg im Müry Salzmann Verlag)

In Zusammenarbeit mit INITIATIVE ARCHITEKTUR Salzburg

Genre:

Kultur

Eintritt:

Unkostenbeitrag für die Exkursion (Bus und Führung): EUR 20