KABARETT

Sigi Zimmerschied
"Lachdichter"

Beginn:

Donnerstag, 27.01.2011 | 20:00

KABARETT

www.sigi-zimmerschied.de

Sigi Zimmerschied ist eigentlich ganz zufrieden mit sich. Manchmal sogar stolz. Nicht selten hält er sich für den Besten. Autark. Unverwundbar. Jedoch!
Wie jeder Siegfried hat auch er eine verletzbare Stelle, ein Lindenblatt. Es sind seine Bilder. Seine Geschichten, für die es Bilder braucht. …
Und so lässt er sich, hoffnungsschwanger, wider besseres Wissen, meistens im Frühling, immer wieder auf Redakteure, Produzenten und andere ängstliche und phantasielose Quotenverwalter ein, …
Ganze Sommer vergehen. Voller Schreiblust. …
Aber immer kommt auch wieder der Herbst. Und mit ihm die welken Argumente. Zu poetisch, zu aggressiv, zu mundsprachlich, zu speziell, formal zu gewagt, zu viel Inhalt, zu wenig Lachdichte.
Im Winter dann legt Sigi legt ein weiteres unerhörtes Skript zu den alten und leckt seine neue Wunde.

Aber wer die Sage kennt, der bekommt eine vage Ahnung davon, was Zimmerschied an diesem Abend mit seinen Peinigern anstellen wird.

„Großartig!", meinte der Kritiker der Süddeutschen Zeitung.

Genre:

Kultur

Eintritt:

14

12 (Mitglieder, Landcard, Ö1)

7 (Jugend unter 18)