WELTMUSIK

HOTEL PALINDRONE

Beginn:

Samstag, 26.02.2011 | 20:00

WELTMUSIK

www.hotelpalindrone.com

John Morrissey  (Mandola, Bouzouki, Gitarre, Gesang),
Peter Natterer  (Saxophon, E-Bass, Piano)
Albin Paulus  (Klarinette, Dudelsäcke, Maultrommel, Flöten, Schalmeien, Gesang)
Stephan Steiner (Geige, Viola, Nyckelharpa, Drehleier, Diatonisches Akkordeon, Gesang)

Dieser Abend hat zwar keinen programmatischen Titel, aber Hotel Palindrone liefert eine Instrumenten-Vielfalt wie ein Folk-Orchester! Die Presse ist begeistert von eben dieser Vielfalt, der Musikalität und dem Spielwitz des Quartetts.

„Hotel Palindrone ist: Wahnwitz, Erfindungsgabe, … guter Geschmack sowie Musikalität durch und durch. Eine schöne und gesunde Verrücktheit, um jeden Preis zu entdecken.“

„Hotel Palindrone spielt Folk, veredelt auch durch Elemente klassischer Musik sowie Jazz – eingefügt  in Melodien, die zwischen nostalgischen, manchmal archaischen und ganz besonders modernen Klängen oszillieren.“

„Diese Kerle sind der Inbegriff dessen, was die Leute in Musik suchen – Innovation, Kreativität, Abenteuerlust, Professiona­lität, Talent.“

„Einen Glanzpunkt setzte Hotel Palindrone, dessen Programm an Abwechslung kaum zu übertreffen war. Die Bandbreite reichte von galicischen Reels bis zum Schleunigen aus dem Salzkammergut, vom Jodler bis zum Maultrommelsolo in Obertonsphären, von kroatischen Kinderliedern bis zu bretonischen Tänzen.” (Michael Stadler, SN)

Genre:

Kultur

Eintritt:

14

12 (Mitglieder, Landcard, Ö1)

7 (Jugend unter 18)