BENEFIZKONZERT

KLEZMER CONNECTION "Meschúge!"

Beginn:

Donnerstag, 14.07.2011 | 20:00

BENEFIZKONZERT

www.klezmerconnection.at

Georg Winkler (Klarinette), Marion Ellmer (Gesang, Gitarre), Hubert Kellerer (Akkordeon), Bernie Rothauer (Schlagzeug, Gitarre), Peter Aradi (Kontrabass)

Kaum ein anderes Ensemble steht mehr für emotionsgeladene und kraftvolle Hingabe an Klezmer und jiddische Lieder. Auf einer ständigen Gratwanderung zwischen Lebensfreude, Traurigkeit und Sinnlichkeit entstehen virtuose Klanggemälde – wild, zärtlich, verrückt, funky, frech, witzig, sphärisch – mit einem Wort: „meschúge!"
Das Goldegger Publikum konnte sich schon öfter von der Spielleidenschaft und Musikalität der Klezmer Connection überzeugen. Immer war man begeistert, immer verließ man emotional „voll aufgetankt", bestens gelaunt die Spielstätte!  

Dieses Konzert ist einer guten Sache gewidmet und erinnert gleichzeitig an eine Tragödie: an den Super-GAU in Tschernobyl vor 25 Jahren. Zum 13. Mal lädt Helga Brandl mit ihren Helfern Kinder aus Weißrussland, die an den Folgen dieser Katastrophe leiden, zur Erholung nach Goldegg ein. Zwei Wochen lang wird für rund zehn Kinder und zwei Begleitpersonen (Dolmetscherin, Ärztin) gesorgt. Die Einnahmen dieses Konzertabends kommen diesem sehr verdienstvollen Projekt zugute!

Genre:

Kultur

Eintritt:

14

12 (Mitglieder, Landcard, Ö1)

7 (Jugend unter 18)

Förderer des Kulturvereins, die freien Eintritt zu den Veranstaltungen haben, bitten wir um eine Spende!