LIEDERABEND

Gabriele Baumann (Gitarre) & Isabell Czarnecki (Mezzosopran) „Historias de amor y cosas cotidianas"

Beginn:

Samstag, 22.09.2012 | 20:00

LIEDERABEND

In hochemotionalen Arien erzählt dieses Programm („Liebesgeschichten und Alltagsdinge") – von Liebesleiden und -freuden, von Enttäuschung und Verlust, von Verführung und Lustbarkeiten. Spanische Lieder werden virtuos mit brüchigen Miniaturen voller Melancholie verknüpft. 

Mit großer Liebe zur menschlichen Stimme und begeisternder Emotion und Frische wagen die beiden Musikerinnen den Brückenschlag von der Romantik in das 20. Jahrhundert: mit Liedern von Federico Garcia-Lorca, Franz Schubert, Georges Bizet und anderen.

Isabell Czarnecki: seit ihrem 5. Lebensjahr Klavierunterricht; Studium am Mozarteum (Instrumental- und Gesangspädagogik, Schwerpunkt Klavier), Abschluss mit Auszeichnung; seit 2010 Konzertfachstudium in Gesang an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz.

Gabriele Baumann: Studium Musikpädagogik und Gitarre am Mozarteum, Abschluss mit Auszeichnung; Meisterkurse u.a. bei Leo Brouwer und dem Lautenisten Hopkinson Smith. Konzerttätigkeit als Solistin und mit verschiedenen Kammermusikensembles; seit 1992 am Gymnasium St.Johann/Pg; Leitung zweier Jugendchöre, des Kirchenchores Wagrain und der Kirchenchorgemeinschaft Schwarzach.

Genre:

Kultur

Eintritt:

10

8 (Landcard, Ö1)

5 (Jugend unter 18) – Mitglieder frei!