KABARETT

Brennesseln „Altleibersommer"

Beginn:

Samstag, 15.03.2014 | 20:00

KABARETT

Fragen über Fragen: Stimmt es, dass uns ein Kampf alt versus jung oder arm gegen reich bevorsteht? Ist die Zukunft ebenso grau wie das schüttere Haupthaar der Senioren und Hochbetagten, die den Jungen die Existenz wegleben? Hat die Enkelgeneration tatsächlich schon zwei Altvordere im Genick und das bei vier Jobs zum Existenzminimum? Ist die medizinische Versorgung schuld, dass viele 70+ler topfit vom Drittwohnsitz aus Mallorca twittern, wie schön es in der Rente ist? Oder dämmern sie doch nur vorm Flachbildschirm ihrem Ablaufdatum entgegen? Oder sind das alles nur Erfindungen der Medien? 

Sicher ist nur: Die Risiken und Nebenwirkungen eines langen Erdendaseins sind zwar Demenz und Parkinson, Alzheimer ist zum Vergessen, aber vorher wird noch die Sau durchs Dorf getrieben. Die Kindes- und Kindeskinderkinder darben inzwischen neidisch vor sich hin und knabbern an den Hungertüchern.

„Sehr boshaft, und sie stehen voll und ganz zu ihren Verbalinjurien. Man muss wohl so lange im Geschäft sein wie die Brennesseln, um sich dermaßen brutale Pointen leisten zu können, ohne sich vor Klagen der beschimpften Politiker zu fürchten. Und vor allem bieten sie ihren Zuhörern auch wieder das, was diese am meisten lieben: komplexe Wortspiele, die teilweise in Schachtelsätzen heruntergerattert werden, dass einem Hören und Denken vergeht." (Wiener Zeitung).

Genre:

Kultur

Eintritt:

16
14 (Mitglieder, Ö1)
8 (Jugend unter 18)