GITARRE SOLO

Andreas Maria GERMEK „Flamenco etc.“

Beginn:

Samstag, 26.04.2014 | 20:00

GITARRE SOLO

Steffen Brunner

Andreas Maria Germek bewegt sich musikalisch seit mehr als 25 Jahren zwischen den Welten des Flamenco und der Klassik – oft puristisch, manchmal zwischen den Extremen alternierend und vermittelnd. Letztlich aber fließt alles wie selbstverständlich zusammen: zu seiner sehr persönlichen Art zu musizieren und zu komponieren. Er arbeitet regelmäßig mit großen Meistern sowohl des traditionellen als auch des zeitgenössisch experimentellen Flamenco zusammen und beweist, dass man auch als Nichtspanier den Flamenco im Blut haben und ihn spielen kann. 

Als Musiker (solistisch wie im Ensemble bis zum Orchester), Komponist und Workshop-Leiter gastierte Andreas Germek weltweit an so unterschiedlichen Orten wie dem „Festival de Jerez“, dem „New England Conservatory“ (Boston, USA) und dem Musikverein in Wien.

Das Programm: Flamenco-Klassiker, eigene Flamenco-Kompositionen und Musik des Argentiniers Jorge Cardoso

Genre:

Kultur

Eintritt:

12

10 (Landcard, Ö1)

6 (Jugend unter 18)