MUSIK AUS ITALIEN<br>Stefano VALLA und Daniele SCURATI<br>"Klänge des Apennin"

Die zwei leidenschaftlichen Musiker (Oboe, Akkordeon) und Sänger sind tief verwurzelt im Gebiet der vier Apennin-Provinzen Genova, Piacenza, Alessa

Beginn:

Samstag, 03.02.2007 | 20:00

MUSIK AUS ITALIEN<br>Stefano VALLA und Daniele SCURATI<br>"Klänge des Apennin"

Ihre Musik ist eine Melange aus Tänzen (Walzern, Mazurken und Polkas) und kammermusikalisch komponierten Werken. Diese Kompositionen sind das Ergebnis vielfältiger Anregungen und zeigen einen sinnlichen und individuellen Umgang mit ihrer Tradition: zeitgenössische Musik, Jazz, Klassik, Chanson und die ureigene, regionale Volksmusik wird neu und sehr persönlich präsentiert.

Die Konzerte von Stefano Valla und Daniele Scurati waren beim Jeunesse Festival 2005 „Über Grenzen“ in Wien besondere Highlights und ein wahres Fest!

 

Genre:

Kultur