Afro Samba

Eine Einführung in außereuropäische Tanzformen

Beginn:

Freitag, 18.08.2006 | 18:00

Ende:

bis Sonntag, 20.08.2006 | 12:00

Afro Samba

„Was ist das Geheimnis unseres Tanzes?

Wir genießen jede einzelne Bewegung."

(Ismael Ivo)

 

 

Der Rhythmus des Herzens, des Atems und der alltäglichen Körpersprache sind die Grundlagen afrikanischer, brasilianischer und karibischer Musik- und Tanzformen. In ihnen können wir mit Hilfe einfacher, fein abgestimmter Bewegungsfolgen neuen Kontakt zum Boden und Freude an gemeinsamer Bewegung finden.

 

Nicht die perfekte Körper- und Schritt„beherrschung” ist wichtig, sondern die Einbeziehung des gesamten Körpers in den Bewegungs- und Gefühlsablauf beim Tanzen.

 

Seminarleiter: Markus Hochgerner, Wien

Geb. 1957; seit vielen Jahren Studium außereuropäischer Tanzformen. Leitung von Tanz- und Bewegungsgruppen seit 1983. Seine wichtigsten Lehrer sind Magda Vandewalle (Belgien), Ismael Ivo (Brasilien) und Germaine Acogny (Senegal).

 

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Handtuch

 

Das Seminar findet in der Turnhalle der Volkschule statt.

 

Genre:

Seminar