Wachsen nach innen und wirksam werden nach außen

Beginn:

Freitag, 20.04.2018 | 18:00

Ende:

bis Sonntag, 22.04.2018 | 12:00

Wachsen nach innen und wirksam werden nach außen

Der „philosophische Baum“ – das Bild menschlicher Entfaltung

In einem steten Austausch wächst der Baum in der Natur zualler­erst in die Tiefe, in seine Verwurzelung, bevor er nach außen Blätter treibt. 

„Bäume stellen in Träumen und Bildern den schöpferischen Wand­lungsprozess des Menschen symbolisch dar“. Diese Erkenntnis gewann C.G. Jung aus seinen lebenslangen Forschungen mit der Seele und schuf daraus das Sinnbild des „philosophischen Baumes“. Der Wandlungsprozess bewegt sich zwischen Bewusstem und Unbewusstem und erfüllt unser Leben mit Sinn. Er bewirkt ein erkennendes, lernendes Zugehen auf uns selbst, das verändert, mitfühlt und sich versöhnen kann. 

Das Ziel unseres Seminars ist es zu versuchen, unser inneres Wachsen in ein befreiendes, freudvolles zu verändern und neu ins Außen aufzubrechen. Die Herausforderungen im Außen bestehen heute vor allem in der Integration verschiedener Kulturen und einem friedvollen und sich gegenseitig (unter)stützenden Zusammenleben der Generationen. 

Die Dichtung und kreatives Gestalten unserer Träume sowie die in uns manchmal auch (fest)steckenden Ideen und Projekte zum eigenen Wachsen und zur Entwicklung unseres Lebensraumes werden unsere Instrumente sein.. 

Bitte mitbringen: Schreibmaterial, Träume, Ideen und Projekte für ein Wachsen der Gesellschaft, und falls Sie Lust haben, ein Instrument.


Seminarleitung: 

Dr. Ute Karin Höllrigl, Zürich/Wien
Studium/Gerichtspraxis in Graz, Umzug in die Schweiz, Wahl zur stv. Jugendanwältin; Diplomstudium Psychologie und Lehr-Analytikerin im C. G. Jung-Institut Zürich. 
Bücher: „Ella – ein innerer Entfaltungsprozess der Frau“, „Goldene Spur – Der Prozess einer Individuation in Träumen und Bildern“, „Vertrauens Wege“ (mit Julia Höllrigl) und „Im Zeitlosen verwurzelt“.

www.ute-karin-hoellrigl.at

Mag. Wolfgang Schick, Salzburg
Geboren 1959 in Linz, im Land Salzburg verantwortlich für den Bereich Jugend, Generationen und Integration. Lehrtätigkeit an der PH-Salzburg, TCI Ausbildung; dzt. in Ausbildung zum spirituellen Begleiter.

Genre:

Seminar

Seminarbeitrag:

€ 240,-