Eigenliebe - der Schlüssel zu Kraft und Wohlbefinden

Beginn:

Freitag, 14.03.2008 | 18:00

Ende:

bis Sonntag, 16.03.2008 | 12:00

Jaya Renate Herbst

 

Eigenliebe bedeutet sich bedingungslos anzunehmen; im Frieden mit sich selbst zu sein; es ist eine innere Kraftquelle. Heute fühlen Sie sich stark, sind mutig und zuversichtlich. Morgen fühlen Sie sich schwach, ängstlich und traurig. Menschen mit einer starken Eigenliebe feiern an guten Tagen ihre Freude und trösten, ermutigen oder verwöhnen sich an schlechten Tagen. Diese Menschen sind gut zu sich selbst. Sind Sie gut zu sich selbst?

Mit diesem Seminar wende ich mich an Menschen, die einen liebevollen und achtsamen Kontakt zu sich selbst herstellen wollen. Mit Hilfe energetischer Übungen, Selbstwahrnehmung und Selbstbejahung werden wir das stärkende Kraftfeld der Eigenliebe erschließen. Nur wer sich selbst mag, wird eine gute und tragende Beziehung zu sich und anderen erschaffen.

Lassen Sie sich auf das spannende Abenteuer ein, sich selbst als einmalig und liebenswert zu erfahren und das Geschenk des Lebens wohlwollend in die eigenen Hände zu nehmen - Liebe kann so einfach sein!

Seminarleiterin: Jaya Renate Herbst, Mannheim
Heilpraktikerin, Psychotherapeutin, seit 1982 in eigener Praxis tätig. Schwerpunkte: Körperorientierte Psychotherapie, geistige Heilverfahren, Arbeit mit Paaren, spirituelle Lebensbegleitung, Weiterbildungen, Supervision.
Buchveröffentlichungen:
„Schon wieder ich! Über die Opferrolle und wie wir uns davon befreien“, Kösel Verlag 2002
„Evas Rippe - Adams Apfel. Mut zu neuen Rollen in der Partnerschaft“, Kösel Verlag 2007

Genre:

Seminar