Der klare Blick - Besser - sehen - lernen

auf Grundlage der Feldenkrais-Methode

Beginn:

Freitag, 13.03.2009 | 18:00

Ende:

bis Sonntag, 15.03.2009 | 12:00

Der klare Blick - Besser - sehen - lernen

Wünschen Sie sich auch manchmal „Adleraugen"?
Klare, robuste, widerstandsfähige Augen ...
Augen, die den Überblick behalten, den Blick fürs Wesentliche und dennoch jedes Detail gestochen scharf wahrnehmen.

Mit der feinen und behutsamen Körperarbeit der Feldenkrais-Methode lernen Sie  Ihre Sehschärfe zu verbessern, Ihre Augen zu entspannen, und Sie entdecken vielleicht neue wesentliche Zusammenhänge zwischen den Augen und Ihrem Körper. Kopf- und Rückenschmerzen verschwinden und Sie können sich besser konzentrieren.

Brillenträger oder Computer-User, die viele Stunden täglich am PC verbringen, lernen auf  eine neue, andere, ungewohnte Art zu sehen. Dadurch verbessern sich nicht nur typische Beschwerden wie gerötete, trockene Augen, Kopfschmerzen, Verschwommensehen, Kurz- und Weitsichtigkeit, sondern alle Körperbewegungen, denn: „die Bewegungen der Augen koordinieren die Bewegungen des ganzen Körpers.“  Moshe Feldenkrais

Seminarleiterin: Mag. Hella Neubert, München
Feldenkrais-Pädagogin und Kommunikationswissenschafterin (Schwerpunkt Fotografie und nonverbale Kommunikation). Langjährige Tätigkeit in einer psychosomatischen Klinik in München.

Literatur:
Feldenkrais, Moshe: Die Feldenkrais-Methode in Aktion. Eine ganzheitliche Bewegungslehre, 1990 Jungfermann-Verlag.
Feldenkrais, Moshe: Die Entdeckung des Selbstverständlichen, 1987 Suhrkamp-Verlag.
Goodrich, Janet: Natürlich besser sehen, 2006 VAK Verlag.

Genre:

Seminar

Seminarbeitrag:

EUR 200,-