Singend und tanzend ins Neue Jahr

Beginn:

Montag, 28.12.2009 | 18:00

Ende:

bis Freitag, 01.01.2010 | 12:00

Singend und tanzend ins Neue Jahr

Gemeinsam wollen wir uns in diesem Seminar durch Lieder, Tänze und Rituale einstimmen auf den Übergang in das Neue Jahr. Dabei geht es einerseits darum mit dem  vergehenden Jahr auch alte Dinge loszulassen, die uns in unserer Entwicklung bremsen und mit dem beginnenden Jahr offen zu werden, für unsere weitere Entfaltung, für weiteres Wachstum und Heilung, für die Verbindung mit unseren Ressourcen und unserer authentischen Persönlichkeit.
Wahrnehmungsübungen mit Stimme und Körper, Lieder, Mantren und Chants aus verschiedenen spirituellen Traditionen, sowie Tanz und Körpergebet ermöglichen uns, in die Tiefe unserer inneren Weisheit und die Weisheit der Gruppe einzutauchen. Willkommen ist jeder der sich mit seiner Stimme, mit Gesang und Tanz erleben möchte – es sind keine Vorkenntnisse nötig. Neben den gemeinsamen Aktivitäten zu den festen Gruppenzeiten haben die Teilnehmer auch Gelegenheit zum Wandern Skifahren, Faulenzen und Urlaub in der wunderschönen Landschaft um Goldegg.

Seminarleiter: Wolfgang Bossinger, Ulm
Diplom-Musik-Therapeut/Psychotherapie (HPG), Gesangsforscher, Vorstandmitglied der „Deutschen Stiftung Singen“, Tanzleiter, Musiker, Komponist, Buch- und Filmautor. Er beschäftigt sich seit Jahren mit der Erforschung des heilenden Potenzials von Healing Songs, Stimmarbeit und Chanting. Aktuelle Veröffentlichung „Die heilende Kraft des Singens“, Traumzeit-Verlag. Infos unter www.healingsongs.de  

Katharina Neubronner, Stuttgart
arbeitet als freie Sängerin und Gesangslehrerin in Stuttgart. Studium der Schulmusik und Sport in Frankfurt/Main. Weitere Gesangsausbildung bei France Simard-Bruse, Stuttgart, Jessica Cash und Kurt Equiluz. Erfahrene Ensemblesängerin (Kammerchor Stuttgart, u.a. Ensembles, eigenes Ensemble für Alte Musik). Als Stimmbildnerin tätig. CD-Produktionen. www.sing-again.de

Genre:

Seminar

Seminarbeitrag:

EUR 280,-