TERMINÄNDERUNG!!!

Heiter und gelassen leben und arbeiten

Beginn:

Samstag, 01.10.2011 | 09:00

Ende:

bis Sonntag, 02.10.2011 | 14:00

TERMINÄNDERUNG!!!

„Das, was hinter uns liegt und das, was vor uns liegt
sind Kleinigkeiten verglichen mit dem, was in uns liegt.“

Ralph Waldo Emerson

Viele Menschen sehnen sich nach heiterer Gelassenheit. Es gibt viele Zutaten, aber leider kein Rezept für diese Lebenseinstellung. Je mehr wir nach Normen und Ratgebern leben, umso mehr verschwindet unsere Gelassenheit.

Viktor E. Frankl, dem Begründer der Logotherapie verdanken wir die Erkenntnis, dass uns das Leben Fragen stellt, die wir beantworten können und sollen. Diese Lebensfragen sind manchmal schwierig zu bewältigen, aber nicht unmöglich. In jeder Frau und in jedem Mann schlummert ein Potential, das geweckt werden will. In diesem Seminar wollen wir das Vertrauen ins Leben stärken, persönliche Fähigkeiten und eigene Möglichkeiten erkennen und beleben.

Inhalt:
• Unterscheiden zwischen äußeren Taktgebern und innerem Rhythmus
• Begeisterung und Selbstvertrauen stärken
• Humor als Lebenskunst

Ziel:
Die Erkenntnis zu bekommen, dass nicht alles, was technisch machbar auch menschlich möglich ist und praktische Anregungen zur Umsetzung heiterer Gelassenheit.

Seminarleiterin: Inge Patsch, Innsbruck
Leiterin des Tiroler Instituts für Logotherapie und Existenzanalyse, Bücher: „Die Humorstrategie”, „Vertrau auf dein Gefühl”.

Genre:

Seminar

Seminarbeitrag:

EUR 180,-