Der Liebe Flügel verleihen

Beginn:

Freitag, 26.10.2012 | 18:00

Ende:

bis Sonntag, 28.10.2012 | 12:00

Der Liebe Flügel verleihen

Wir Menschen durchlaufen immer wieder Entwicklungsstadien. Oft gehen diesen negative Ereignisse oder Umstände voran, die uns sehr belasten. Dies führt oftmals zu Resignation und Stillstand. Mit Techniken zur Gelassenheit und Bewältigungs­glauben finden wir den Weg in unsere Mitte und damit auch den Mut in unserem Leben weiterzugehen, sich auf eine Entwicklung einzulassen. Mit Hilfe unserer eigenen Ressourcen kann die Akzeptanz und das Vertrauen zu uns selber aufgebaut und gefestigt werden. Grübeln raubt uns Energie und belastet sehr. Deshalb ist es wichtig, sich stattdessen mit den eigenen Wünschen zu befassen. Durch eine Verringerung unserer Ängste kann Lebensenergie aufgebaut werden, und Optimismus kann sich entfalten. Mit neuer Offenheit können wir unsere Neugierde wieder wahrnehmen. Dies ist eine zentrale Kraft die uns in Bewegung bringt. Indem wir wieder bewusst Momente genießen und Lust in unser Leben lassen, ist es möglich die aktive Zukunftsplanung darauf auszurichten. Eine Zukunft, in der Freude und Leichtigkeit wieder Platz haben dürfen.

Seminarleiterin: Angelika Wehinger, Röthis

Akademischer Mentalcoach, Dipl. Kinesiologin, Forte Balance Trainerin, Energetikerin, Lebens- und Sozial­beraterin. Sie arbeitet in ihrer eigenen Praxis mit den verschiedensten Methoden aus der Kinesiologie und aus dem Mental­training, der neuesten Gehirnforschung sowie aus dem energetischen und systemischen Bereich. Dies fasst sie zu einem Ganzen zusammen und löst damit körperliche, mentale und seelische Blockaden.

Genre:

Seminar

Seminarbeitrag:

€ 180,-