Lernaufgaben des Lebens aus geistig-schamanischer Sicht

Befreit den eigenen Lebensweg gehen!

Beginn:

Freitag, 12.09.2014 | 18:00

Ende:

bis Sonntag, 14.09.2014 | 12:00

Lernaufgaben des Lebens aus geistig-schamanischer Sicht

„Hast du Kontakt zu dir selbst – bist du nie mehr alleine!“ Asiatische Weisheit

Diesen Kontakt zu sich selbst kann man sehr leicht herstellen – man geht „einfach“ den Weg des Herzens. Damit dieser Weg gut gelingt, sollte man sich die vermeintlichen Lernaufgaben des Lebens bewusst machen. Ziel ist es, ein selbstbewusstes, selbstbestimmtes und reifes Ich mit einer eigenen Ethik zu entwickeln - der direkte Weg aus dem Abnabelungsprozess jeder dogmatischen Haltung.

Workshopstationen:

• das 3-Ebenen-Modell als Grundlage der Erkenntnis

• die Bewusstseinsstufen und Lernaufgaben des Lebens aus schamanischer Sicht

• das schlechte Gewissen und Schuld als Gesellschaftsfalle - was tun?

• Selbstverantwortung versus Rechtfertigen

• ICH und SELBST – gibt’s da einen energetischen Unterschied?

• Veränderung – die einzige Konstante im Leben

• des eigenen Glückes Schmied und wie komme ich dazu?

• die hermetischen Gesetze als gelebte Alltagsrealität

• Klärung des Geistes und die eigene Intuition



Seminarleiter: Michael Stingeder, Gallneukirchen
Dipl. Humanenergetiker, Dipl. Erwachsenenbildungstrainer, zertifizierter Humanenergetiker der Wirtschaftskammer OÖ, Lehrgangsleiter des Dipl. Humanenergetikers WIFI Linz.

Genre:

Seminar

Seminarbeitrag:

€ 210,-