Die wilde Kraft

Beginn:

Freitag, 27.02.2015 | 18:00

Ende:

bis Sonntag, 01.03.2015 | 12:00

Die wilde Kraft

Was ist die wilde Kraft? Es ist dieses ureigene Gefühl, die tiefe Intuition, die sich meldet und oft verdrängt wird, die Liebe, die eine zu sich selbst spürt, die übermütige Lebens­lust.

Das ist Thema beim Seminar „Die wilde Kraft“.

Wir nähern uns dieser Kraft mit Gesang, Bewegung, Ritualen, Orakeln, Imaginationen und machen uns einen kleinen Kraftbeutel.


Seminarleiterin: Luisa Francia, München 

Schriftstellerin, Künstlerin, weise Frau, unterrichtet Yoga und schreibt seit 1980 Bücher über weibliche Spiritualität und magische Reisen. 

Bücher: u.a. „Die Schatzhüterin“, „Der magische Alltag“, „Weidenfrau und Wiesenkönigin“, „Die Magie der Steine“ und zuletzt „Frauenkraft, Frauenweisheit“.


Bitte mitbringen: Material, das vielleicht in diesen Beutel eingenäht werden soll; Nähzeug, Leder, Stoff oder sonstiges für einen Beutel oder ein Kästchen, ein Lederband oder Schnur zum nachher Umhängen.

Unbedingt weiche, bequeme Kleidung und je nach Wetter auch feste Schuhe für draußen. Matte, Decke, Fell – was eine so braucht. Als Unterlage für draußen tut‘s manchmal sogar ein großer Plastikbeutel.

Genre:

Seminar

Seminarbeitrag:

€ 190,-