In der Fülle des Sommers

Romatänze aus Südosteuropa

Beginn:

Freitag, 28.08.2020 | 18:00

Ende:

bis Sonntag, 30.08.2020 | 12:00

In der Fülle des Sommers

Die sommerliche Luft pulsiert, erfüllt von Musik und Tanz auf den großen Festen in den Mahalas (Romasiedlungen) des Balkans. Dieses Seminar lädt ein, der Welt der Romatänze zu begegnen, die Gemeinschaft zu feiern, sich berühren zu lassen von Liedern und Melodien der Sehn- sucht, Trauer, Freude und einer Leidenschaft, der wir uns kaum entziehen können. Ein unverkennbarer, von farbiger Lebendigkeit durchzogener Klang, der sich in den Tänzen widerspiegelt ...

Der traditionelle Tanz wird, an den Händen gefasst, in der Reihe, getragen von sich wiederholenden Schrittfolgen, gemeinsam von Männern UND Frauen getanzt, um zu feiern. Der Tanz ist ein Brückenschlag zur Romakul- tur und ein Weg zur Verbundenheit mit unserer inneren, goldenen Quelle der Ausdruckskraft und Lebensfreude.

Seminarleitung: Piry Krakow, Wittmar (D)
Tänzerin und Tanzpädagogin für traditionelle Tänze aus Südosteuropa www.tanzfeuer.de 

Genre:

Seminar

Seminarbeitrag:

€ 190,-