Ritual Dance

Yemanja & Oxúm

Beginn:

Freitag, 08.10.2021 | 18:00

Ende:

bis Sonntag, 10.10.2021 | 12:30

Ritual Dance

Durch die Verbindung kreativer Bewegungen mit uralten Göttertänzen aus der afrobrasilianischen Kultur und deren archetypischen Qualitäten wird ein Prozess initiiert, der die Wiederentdeckung der eigenen Kraft sowie die Integration dieser Kraft in den Tanz und auch in alltägliche Bewegungsabläufe zum Ziel hat. Ziel im Ritual Dance ist es, Aspekte der eigenen Persönlichkeit, die verloren gegangen, abgespalten oder verdrängt wurden, zurückzuholen und zu integrieren, damit wir wieder vollständig in der eigenen Kraft sein können. Der Kontakt mit der inneren Wahrheit wird wiederhergestellt und die selbstheilende Fähigkeit wird (re)aktiviert.

Die Jahresenergie für 2021 bringt folgende Gottheiten mit: 

Oxum - Sie repräsentiert den Fluss des Lebens, die Geschmeidigkeit im Geben und Nehmen, Kommen und Gehenlassen und das Gleichgewicht der Emotionen. Geschmeidig, sanft und liebevoll erkennt Oxum ihre eigenen Qualitäten an, ist sich ihrer Schönheit bewusst und geht mit viel Zärtlichkeit und spielerischer Freude damit um. Sie die Liebe selbst, und so auch die Selbstliebe. Schon die Tatsache, dass unser physischer Körper zu circa 70% aus Wasser besteht sollte uns überzeugen, wie wichtig es ist mit diesem Archetyp im Einklang zu sein.

Yemanjá - Die Göttin der Meere und die große Mutter aller Wesen. Sie ist der Ursprung alles Lebendigen und symbolisiert die weibliche Urkraft. Sie gibt Orientierung, fördert und fordert die innere Autorität, zeigt mögliche Alternativen im Leben, ernährt, erzieht, tröstet, strafft und hilft uns unsere verborgenen Qualitäten zu erkennen, unsere Persönlichkeit zu entwickeln.

In diesem Kurs wird frei und barfuß getanzt. 

Seminarleitung: Roxana Jaffé, Ammersee / Brasilien
In Brasilien geboren und dort aufgewachsen, seit 1986 in Deutschland. Zahlreiche Auftritte als freiberufliche Tänzerin unter andern in Deutschland, México und England. Ausbildungen in Tanz-und Bewegungspädagogik, Körper-Psychotherapie, mediale Lebensberatung, Fußreflexzonen und Sportmassage, mit Prüfungsabnahme der Hamburger Ärztekammer. Roxana Jaffé blickt auf 30 Jahre Erfahrung in ihrer Tätigkeit als Seminarleiterin im Bereich Tanz und Bewusstseinsentwicklung zurück und ist Mitglied des UNESCO International Dance Council. Einzelarbeit im eigener Praxis seit 1997.

Genre:

Seminar

Seminarbeitrag:

€ 220,-